Walter Ifrim




Walter Ifrim studierte Klarinette in Bukarest (Rumänien). 1980/82 Soloklarinettist im Symphonie Orchester Constanta, danach an der Staatsoper in Temeswar. Seit 1983 lebt er in Deutschland bei Freiburg. Solistische und Kammermusikalische Tätigkeit mit klassisch-romantischer und zeitgenössischer Musik. Zahlreiche CD Produktionen mit dem Ensemble Aventure, dessen Gründungs Mitglied er ist sowie den Freiburger Barocksolisten.
Zahlreiche Komponisten haben für ihn geschrieben (Uros Rojko, N.A.Huber, Bernardo Kuczer, Carmen Maria Cârneci, Nadir Vassena u.a.).