Zeiten - Dialoge

Fr. 28. September 2018, 20.00 Uhr
Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a
Konzertgespräch mit Gösta Neuwirth, Komponist und Musikwissenschaftler
Freiburger Saisonkonzert 1
Sándor Veress
(1907-1992)

Sonatina (1931)

für Oboe, Klarinette und Fagott

Gösta Neuwirth
(*1937)

Piss-Pott oder Pot of Pieces (1973-1981 / 2017)

für Klavier und Sprecher

Gösta Neuwirth
(*1937)
Franz Schreker
(1878-1934)

Nachtstück (1910/2018)
aus der Oper "Der ferne Klang"

bearbeitet für drei Bläser und Klavier von Gösta Neuwirth

UA
Anton Webern
(1883-1945)

Sonate (1914)

für Violoncello und Klavier

Gyõrgy Kurtág
(*1926)

aus: Játékok (1973 ff.)
All'ongherese. Hommage à Gösta Neuwirth 60 - Walzer in C - Doina

für Klavier

Bernd Alois Zimmermann
(1918-1970)

Sonate für Cello solo (1960)