Atmosphären

Di. 2. November 2021, 20:00 Uhr
Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a
Konzertgespräch mit Frau Prof. Dr. Angeli Janhsen, Kunsthistorikerin
Auf Grund der aktuellen Lage ist eine Kartenvorbestellung unter konzerte@ensemble-aventure.de erforderlich (begrenzte Besucherzahl)!

Es gelten die am Konzerttag gültigen Hygiene- und Nachweisregelungen.


Wolfgang Motz
(*1952)

Matrix (2011/12)

Fassung für fünf Spieler*innen

UA
Nicolaus A. Huber
(*1939)

Clash Music (1988)

Solo für ein Beckenpaar

Bernhard Wulff
(*1948)

Abgesang einer Feldlerche (1984)

für Schlagzeug und Tonband

John Cage
(1912-1992)

Five (1988)

für Ensemble

Mia Schmidt
(*1952)

neben an (2021)

für Bassklarinette und Fagott

UA
Violeta Dinescu
(* 1953)

Satya II (1981)
Wolfgang Rüdiger gewidmet

für Fagott

Márton Illés
(*1975)

Három akvarell klarinétra (2014)

3 Aquarelle für Klarinette

Dorothee Schabert
(*1952)

Arachne – Reverenza (2021)

Raumbänder für Klarinette, Fagott, Schlagzeug, Viola und Violoncello

UA